Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s)

Mit der Nutzung der von www.Florian-Rateuke.de angebotenen Service-Dienstlesitungen, akzeptieren Sie die unterstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Abrechnungsmodalitäten.

 

Letzte Aktualisierung/ Datum: 01.01.2016 - 12:00 Uhr

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Zeitpunkt des Vertragsschlusses:

 

Durch Nutzung der telefonischen Beratung von Florian Rateuke, geben Sie eine verbindliche "Bestellung" der genutzten Dienstleistungen ab und stimmen den AGB ́s der Florian Rateuke Europe und den vertraglichen Bedingungen, der von denen angebotenen Dienstleistungen zu. Ab Nutzung der telefonischen Beratung und somit erbringen der Dienstleistung, seitens Florian Rateuke, verzichtet der Kunde ausdrücklich auf sein Widerrufsrecht, da es sich hier um eine nicht ersetzbare Dienstleistung handelt, und der Kunde, mit in Anspruchnahme der telefonischen Beratung, die gebuchte Leistung sofort erhält.

 

Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Der Kaufvertrag und/oder Dienstleistungsvertrag kommt mit unserer Versandbestätigung der Ware zustanden bzw. mit Beginn der Nutzung einer telefonischen Beratung (Dienstleistung).

 

Einsicht in den Vertragstext:

 

Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen/Geschäftsbedingungen zu jedem beliebigem Zeitpunkt auf dieser Seite sowie sämtlichen Seite von Florian-Rateuke.de einsehen, welche insbesondere in Verbindung mit einer Buchung der telefonischen Beratung stehen, einsehen. Zusätzlich werden Sie vor Nutzung der telefonischen Beratung, zusätzlich mündlich insbesondere über die Abrechnungenmodalitäten in Kenntnis gesetzt. Ihre konkreten Bestelldaten werden aus Sicherheitsgründen nur verschlüsselt an Ihre E- Mail Adresse gesendet und sind nicht auf dieser Internetseite einsehbar.

 

Mit der Nutzung des Dienstes von Florian-Rateuke.de, und den angebotenen telefonischen Beratungen/Dienstleistung, erklärt der Kunde ausdrücklich, dass er seine Pflicht erfüllt hat und sich über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Abrechnungsmodalitäten ausführlich informiert hat. Andernfalls erfolgt keine Beratung bzw. Erbringung der Dienstleistung.

 

Abrechnungsmodalitäten

 

Bei der Zahlungsmethode "Vorkasse" zahlt der Kunde ein, für ihn abtelefonierbares Prepaid- Guthaben, vorab ein, welches er zu einem vereinbarten Termin abtelefonieren kann. Sollte der Kunde zusätzlich eine Kreditkarte hinterlegt haben, erfolgt nach aufgebrauchtem Guthaben, eine minutengenaue Abrechnung für das weitere Gespräch. Mit Hinterlegung der Kreditkarte und weiterführen des Gesprächs, stimmt der Kunde der darauffolgenden, minutengenauen Abrechnung zu.

Der Preis für diese minutengenaue Abrechnung beträgt (abhängig von der Gesprächslänge), 4,99€ pro angefagene Minute.

 

Bei Beratungen, in denen der Kunde ein Mobiltelefon nutzt, fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 0,40€/min an. Bei Kunden außerhalb von Deutschland, aber innerhalb der EU/ inkl. der Schweiz) fallen zusätzliche Gebühren von 0,20€/min an. Nutzt der Kunde aus dem Ausland (EU+Schweiz) ein Mobiltelefon, belaufen sich die zusätzlichen Kosten auf 0,60€/min. Der minutengenaue Tarif von 4,99€/min je angefangener Minute + ggf. zusätzlicher Auslands-/Mobilfunkzuschlag, wird auch bei Kunden berechnet, welche kein Prepaidguthaben besitzen, und Ihr Beratungsentgelt, direkt von Ihrer Kreditkarte abbuchen lassen.

 

Ab der 31.Gesprächsminute (exkl. gebuchtes Minutenpaket/Prepaidguthaben), erfolgt die Berechnung nach dem auf der Homepage www.Florian- Rateuke.de ausgeschriebenen "Festpreis Coaching-Tarif". Dieser besträgt zum aktuellen Zeitpunkt 360,00€ inkl. MwSt. und inkl. aller Verbindungsentgelte für Mobilfunk, Ausland und Mobilfunk im Ausland, je angefangene Stunde. Die Taktung richtet sich also, nach der genutzten Gesprächszeit, entweder minutengenau (bis zur 31.Minute), und je angefanger Stunde ab der 32.Minute.

 

Bei "Fehlbuchungen", also Rechnungsbeträgen, welche nicht vom Konto/der Kreditkarte des Kunden eingezogen werden konnten, erheben wir, je nach entstandenem Schaden eine maximale Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25,00€ je Buchung.

 

Mit der Nutzung der Telefonberatungen von Hellseher Florian Rateuke, stimmen Sie diesen Geschäftsbedingungen und Abrechnungsregelungen zu.

 

 

 

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht (Waren)

 

Die folgende Widerrufsklausel gilt nur für Kunden/Verbraucher, d. h. jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen und/oder freiberuflichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Für Unternehmer, Kaufleute, Firmen und öffentliche Einrichtungen gelten die Regelungen des Handelsgesetzbuches (HGB).

Widerrufsrecht (telefonische Beratungen)

Mit der Nutzung einer telefonischen Beratung, verzichten Sie ausdrücklich, auf Ihr Widerrufsrecht. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Form eines Textstückes, (z.B. per E-Mail oder Post) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie

1/4

unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Florian Rateuke Europe Novalisstraße 5

10115 Berlin Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

1.1 Beratungen und Beratungsgespräche

Erhaltene Telefongespräche, schriftliche Analysen als auch persönliche Beratungen sind vom Umtausch ausgeschlossen. Da geistiges Eigentum und Daten nicht umtauschbar sind, bitten wir Sie diesbezüglich um Verständnis.

1.2 Produkte & energetische Anwendungen

Erhaltene Produkte und energetische Analysen/Bilder die speziell und explizit für eine Person "energetisiert" wurden, sind vom Umtausch ausgeschlossen, da diese nicht wiederverkaufsfähig sind.

Gültig für alle angebotenen Waren und Produkte von Florian Rateuke sowie spirituelle Dienstleistungen (Karmaablösung, Aurareinigung, Chakrenausgleich, Energieclearing):

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung wegen Nichterfüllung und Nichteinhaltung, aus positiver Forderungsverletzung als Verschulden bei Vertragsabschluss und aus nicht erlaubter Handlung sind sowohl gegen Florian Rateuke, die Firma Florian Rateuke Europe, als auch gegen seine Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, sofern der Schaden nicht vorsätzlich und bzw. oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde.

Für die missbräuchliche Anwendung, der ausgeführten spirituellen Arbeiten und Produkte wird keine Haftung übernommen.

Im Gegenteil, es wird ausdrücklich darauf hingewiesen. Alle Produkte sind als Kuriosa anzusehen.

Für sämtliche angebotene Produkte als auch für alle angebotenen Anwendungen oder Behandlungen werden ausdrücklich nicht übernommen, da dies gesetzeswiedrig wäre.

Die anwendungstechnischen Empfehlungen aller angebotenen Produkte in Wort/Schriftform erfolgen nach bestem Wissen. Sie sind jedoch unverbindlich und begründen keine Rechtsansprüche des Käufers. Insbesondere entbinden sie den Käufer nicht davor, selbst die Verantwortung für die Wirkungen der in Auftrag gegebenen spirituellen Arbeiten oder bestellten/erworbenen Produkte zu tragen.

Es besteht keinerlei Anspruch auf die Rückerstattung des Geldes, sollte das bestellte Produkt oder Dienstleistung nicht den gewünschten Erfolg bringen.

§9 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand bei Verträgen mit Geschäftskunden ist Firmensitz von Florian Rateuke .

2/4

Florian Rateuke hat die Berechtigung, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Bestellers zu klagen Ende der Widerrufsbelehrung

Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Florian Rateuke. Zahlungsmöglichkeiten & Mahnwesen:

Kreditkarte (Visa, American Express, Diners Club, MasterCard)

Vorkasse per Banküberweisung

Bei einer Rücklastschrift egal aus welchen Grund, fallen Gebühren in Höhe von EUR 50,- an, darin enthalten sind Bank-, als auch Mahngebühren, die unsere dadurch entstandenen finanziellen Schäden ausgleichen.

Gewährleistung:

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder verbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die erneut gelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurück geben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Gerichtsstand:

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich- rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers vereinbart.

Datenschutz:

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der Übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Inhaltlich Verantwortlicher

gemäß § 6 MDStV: Florian Rateuke

© Copyright: 2016 Florian Rateuke

 

Die Übernahme und Nutzung der Daten und Inhalte zu anderen Zwecken ist ausdrücklich genehmigungspflichtig.

 

Alle Rechte vorbehalten.

 

 

 

Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss:

Wahrsagerverordnung vom 26. März 1954

(Gültig für die Bundesländer Rheinland Pfalz, Nordrhein- Westfalen, Bremen, Bayern)

 

Für die gemachten Aussagen aus den Karten und der Hellsicht kann keine Garantie übernommen werden ( wie auch bei Atrologie und Lotterie). Über Gesundheit, Tod und/ oder Juristik darf keine Aussagen gemacht werden.

 

Das Bundesverfassungsgericht hat bereits am 02.03.2004 (AZ: 1 BvR 784/03) zugunsten der Heiler/Berater entschieden:

Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis. Voraussetzung für eine solche Tätigkeit ohne Heilpraktikererlaubnis ist aber: Der Heiler/Berater muß seine Patienten schriftlich darauf hinweisen, daß seine Tätigkeit die Tätigkeit des Arztes nicht ersetzt. Dies ist hiermit geschehen. Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und ausserhalb der Beratungen, Energiearbeiten und Seminare.

Er kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt Florian Rateuke sowie die anderen Dozenten von allen Haftansprüchen frei.

 

Externe Links:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Florian Rateuke keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

 

Sonstiges:

 

Florian Rateuke bietet ausschließlich Produkte und Anwendungen zur persönlichen Pflege und Lebensberatungen an. Diese sollen Ihnen helfen, Ihre Spiritualität und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Unsere Seiten geben keinerlei physische oder mentale Anweisungen für Ihre Gesundheit aus medizinischer Sicht. Weder diese Seiten noch unsere Produkte sollen gesundheitliche Probleme diagnostizieren oder behandeln. Bei gesundheitlichen Probleme wenden Sie sich bitte an einen Arzt, Facharzt oder Apotheker.

 

Hellseher Florian Rateuke

0176/56576534

info@florian-rateuke.de